NRW direktGericht gibt AfD-Fraktion recht

Zweimal verweigerten SPD-Oberbürgermeister der AfD-Fraktion das Recht auf geheime Wahlen. Jetzt kippte das Verwaltungsgericht dieses Vorgehen und verwies auf ein Urteil, nach dem solche Wahlen ungültig sind.

weiterlesen

WAZ logoSPD rückt Sprache der AfD in die Nähe der Faschisten

Karsten Rudolph stimmt in Aufbruchrede auf Wahlkampf ein. Bochumer Sozialdemokratie treten den Rechtspopulisten nun deutlicher denn je gegenüber.

weiterlesen

NRW direktWie sich Bochum verzockt hat

Die überschuldete Stadt beklagte in dieser Woche den Wegfall der RWE-Dividende. Noch dramatischer aber sind die Kursverluste des Stromerzeugers. Weil die Stadtführung nicht auf CDU und AfD hören wollte, drohen den Bürgern jetzt weitere Einschnitte.

weiterlesen

WAZ logoEiertanz im Umgang mit der AfD

Wie die Parteien im Rat mit der AfD umgehen. Die meisten verhalten sich distanziert. Besprochen werde nur das Nötigste.

weiterlesen

WAZ logoLärmaktionsplan soll Bochum leiser machen

Flüsterasphalt und Radwegen will die große Mehrheit des Rates Bochum in den kommenden Jahren leiser machen.

weiterlesen

NRW direktAfD „Sprache des Faschisten“ vorgeworfen

Der SPD-Ortsvorsitzende Karsten Rudolph hat die AfD mit der Sprache des Faschismus sowie Einschüchterungsversuchen gegenüber einem Parteikollegen in Verbindung gebracht. Der AfD-Fraktionsvorsitzende Wolf-Dieter Liese bezeichnete das als „Populismus übelster Sorte“.

weiterlesen

WAZ logoAlternative für Deutschland gibt sich vor Ort in Bochum moderat

Obwohl verbale Ausrutscher die anderen Parteien nachhaltig irritieren. SPD und CDU suchen nun die inhaltliche Auseinandersetzung.

weiterlesen

WAZ logoAfD kritisiert Finanzpolitik von Rot-Grün

Die Ratsfraktion der Alternative für Deutschland (AfD) kritisiert anlässlich der vermutlich ausbleibenden Dividende für die 6,6 Millionen städtischen RWE-Aktien – die WAZ berichtete – die Finanzpolitik der rot-grünen Ratsmehrheit und von Kämmerer Manfred Busch (Grüne).

weiterlesen

WAZ logoEntscheidung über Bau wohl frühestens im November

Weitere Beratungen über Art des Umbaus. SPD und AfD sehen großes Einsparpotenzial bei der neuen Dachkonstruktion. Allein dafür sind rund zwei Millionen Euro veranschlagt.

weiterlesen

WAZ logoProteste gegen Kundgebung der AfD in Bochum

200 Menschen haben in Bochum gegen eine Kundgebung der „Alternative für Deutschland“ (AfD) demonstriert. Die Demonstration blieb friedlich.

weiterlesen

Weitere Beiträge...