Wer profitiert eigentlich vom tiefen Leitzins?