Offener Brief der AfD an die Grünen Bochum

Offener Brief der AfD an die Grünen Bochum

Sehr geehrter Herr Preuß,

sehr geehrter Kreisvorstand der Grünen,

mit Erstaunen haben wir die heutige Äußerung Ihres Partei- und Ratsmitglied, Herr Karsten Finke, in einem Dialog auf der Kommunikationsplattform Facebook zur Kenntnis nehmen müssen. Dort äußert sich Ihr Mitglied öffentlich und für jedermann lesbar zum Tag der Deutschen Einheit folgendermaßen: “Heute vor 24 Jahren annektierte die BRD die DDR. Damit bilden zwei konservative und reaktionäre Staaten ein noch größeres Deutschland. Heute wie damals gilt: „Nie wieder Deutschland!““

Diese Äußerung verdreht nicht nur die geschichtlichen Tatsachen, sondern zeichnet in drastischer Weise ein deutschlandfeindliches Bild, welches geeignet ist, unser Land und unsere Bürger in erheblicher Weise zu diskreditieren. Dieses Verhalten ist insbesondere von einem Mitglied des Bochumer Stadtrates nicht hinnehmbar.

Wir fordern Sie hiermit auf, unverzüglich darzulegen, inwieweit die von Herrn Finke dargelegte Position die der Bochumer Grünen darstellt. Gleichzeitig bitten wir um Mitteilung, ob und welche Maßnahmen Sie gegen Herrn Finke einleiten werden.

Mit freundlichem Gruß

Sebastian Marquardt
für die AfD-Ratsfraktion Bochum

Äußerung Karsten Finke