Antrag der AfD zur Sitzung des Rates am 27.08.2020
Hier: „Verlegung des mobilen Blitzers von der Herner Str. auf den Wattenscheider Hellweg“

Antrag der AfD zur Sitzung des Rates am 27.08.2020
Hier: „Verlegung des mobilen Blitzers von der Herner Str. auf den Wattenscheider Hellweg“
Der Rat möge folgendes beschließen:
Der Rat der Stadt Bochum spricht sich für eine neue Positionierung des mobilen Blitzers („Pott’s Blitz“) von der Herner Straße (Höhe Markant Tankstelle) zum Wattenscheider Hellweg (zwischen der Kirchschule und dem Altenheim) aus.
Begründung:
Die Kontrolle der Sicherheit auf den Straßen der Stadt Bochum ist ein wichtiges Anliegen. Der mobile Blitzer an der Herner Str. trägt jedoch nicht zur Sicherheit der Verkehrsteilnehmer bei, sondern dient lediglich der Einnahmengenerierung der Stadt Bochum. Denn der vom Blitzer kontrollierte Fahrabschnitt ist nicht als Unfallschwerpunkt bekannt.
Ein geeigneterer Ort für den mobilen Blitzer ist der Wattenscheider Hellweg, zwischen der Kirchschule und dem Seniorenheim (CMS Pflegewohnstift). Durch die neue Positionierung kann gleichzeitig die Sicherheit der Grundschüler sowie der Bewohner des Seniorenheims erhöht werden.
Mit freundlichen Grüßen
Christian Loose