Anfrage der AfD an den Ausschuss für Umwelt, Nachhaltigkeit und Ordnung zur Sitzung am 03.02.2021 Hier: Kosten illegaler Müllentsorgung

Die AfD stellt hierzu folgende Fragen:

  1. Wie oft musste die Stadt Bochum (USB/ ZD/ Technische Betriebe) wegen illegaler Müllentsorgung im Jahr 2020 tätig werden?
  2. Wie viel illegal entsorgter Müll (in Tonnen) wurde 2020 durch den USB entsorgt?
  3. Welche Müllarten wurden entsorgt?
  4. Wie hoch waren die Kosten, die durch die illegale Müllentsorgung 2020 angefallen sind?
  5. Wurden die entstandenen Kosten in die Müllgebühren eingerechnet?
  6. In wie vielen Fällen konnten die Verursacher der illegalen Müllentsorgung überführt werden, und in wie vielen Fällen beruhte dieser Erfolg auf dem Einsatz der „Abfalldetektive“?
  7. Wurden die überführten Verursacher der illegalen Müllentsorgung ordnungs-/ strafrechtlich verfolgt und in wie vielen Fällen wurde ein Bußgeld verhängt?
    Wir bitten um schriftliche Beantwortung der Fragen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Jens Wittbrodt