+++ Pressemitteilung +++ Die AfD-Ratsfraktion Bochum fordert mehr und deutlichere Solidarität mit Israel und unseren jüdischen Mitbürgern.

+++ Pressemitteilung +++

Die AfD-Ratsfraktion Bochum fordert mehr und deutlichere Solidarität mit Israel und unseren jüdischen Mitbürgern.

Die AfD-Ratsfraktion Bochum stellt in der heutigen Sitzung des Rates die Forderung, sich deutlich und mehr solidarisch mit Israel und unseren jüdischen Mitbürgern zu zeigen.

Um dies zu ermöglich, soll der Rat den Oberbürgermeister auffordern, eine Städtepartnerschaft mit einer Stadt in Israel einzugehen. In diesem Rahmen soll auch der Schüleraustausch mit Israel gestärkt und ausgebaut werden.

„Nur ein deutliches Zeichen der Verbundenheit und der Solidarität wird dafür sorgen, dass Antisemitismus und der Hass auf Israel in Deutschland keinen Platz mehr finden.“, so die Fraktionsvorsitzende der AfD-Ratsfraktion Bochum Nicole Scheer.