Kommunalwahl 2020

Unsere Kandidaten für den Stadtrat

Listenplatz 1

Name: Nicole Scheer
Alter: 49 Jahre, verheiratet
Beruf: Bürokauffrau, Haus– und
Grundstücksverwalterin/ Bachelor (Science)
Wohnort: Dahlhausen
Politische Vita: seit 10/ 2014 AfD, sachkundiger Bürger
Politischer Schwerpunkt: Finanzen/ Beteiligungen/ Schule
Das ist wichtig für meinen Wahlkreis: Die Schulen müssen wieder zu einem Raum des Lernens und des Miteinanders werden. Kein Unterricht in Containern.
Das ist wichtig für die Stadt: Abbau der der Beteiligungsstruktur auf
kommunaler Ebene. Kommunale
Investitionen müssen wieder zielgerichtet zum Wohl der Bürger eingesetzt werden.
Kontakt: afd@msprivat.com

Listenplatz 2

Name: Jens Wittbrodt
Alter: 48 Jahre
Beruf: Geschäftsführer
Wohnort: Bochum Mitte
Politische Vita:
Früher Mitglied der SPD
Mitglied der AfD
Mitglied des Rates für die AfD
Politischer Schwerpunkt:
Infrastruktur, Planung, Bauen und Wohnen, Grundstücke
Das ist wichtig für meinen Wahlkreis:
Die nachhaltige Aufwertung meines Stadtteils, der jahrelang von der Politik
vernachlässigt wurde.
Das ist wichtig für meine Stadt:
Nachhaltige Entwicklung der Stadt
Beteiligung der Bürgerschaft
Schaffung von ausreichend bezahlbarem Wohnraum
Keine Klientelpolitik
Keine Ideologie in der Politik
Für die Bewohner Politik machen und auf Leuchtturmprojekte verzichten
Kontakt: afd-bochum-wittbrodt@web.de

Listenplatz 3

Name: Christian Krampitz
 Alter/Familienstand: 47 Jahre, geschieden
Beruf: Industriekaufmann
Wohnort: Bochumer Osten
Politische Vita:
Ehemaliges Mitglied der SPD
Mitglied der AfD
Stellvertretender Sprecher der AfD Bochum
Bezirksvertreter
Mitglied im Ausschuss:
Arbeit, Soziales und Gesundheit
Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss:
Schule und Bildung
Sport und Freizeit
 Politischer Schwerpunkt:
Schule, Sport und Freizeit, Soziales
 Das ist wichtig für meinen Wahlkreis:
Wir brauchen in Werne eine ausgewogene Mischung an „Wohnen“, „Arbeiten“ und „Leben“.
Besonders das „Leben“ ist es, was einen Wohnort attraktiv macht. Es sind die Einkaufsmöglichkeiten, Spielplätze, Parks, aber auch das kleine Cafe an der Ecke.
Um ein Aussterben unserer Vororte zu verhindern, müssen wir unsere Nahversorgungszentren attraktiv und abwechslungsreich gestalten.
So ein „Possenspiel“ wie bei dem Bau des Aldi Markt in Werne darf nicht passieren.
 Das ist wichtig für meine Stadt:
Wir müssen für unsere Kinder, die noch „vorhandene Schulvielfalt“ erhalten, ich lehne weitere Schulschließungen, genauso wie eine Beschulung unserer Kinder in Schulraumcontainern ab.
Mehr Bürgerbeteiligung.
Gesellschaften ändern sich, dem muss man sich anpassen. Politik darf aber nicht jedem Trend folgen und sollte immer etwas weiter denken.
Politik sollte ehrlich, ideologiefrei und für die Bürger sein.
 Kontakt: c.krampitz@afdbochum.de

Listenplatz 4

Name: Markus Schröder
Alter: 55 Jahre
Beruf: Bereichsleiter im Anlagenbau
Wohnort: Bochum Weitmar
Politische Vita:
Mitglied AfD, Vorstandsmitglied AfD Bezirksverband Arnsberg,
Fachausschuss Umwelt, Sicherheit und Ordnung seit 2016
Politischer Schwerpunkt: Urbanes Leben und Wirtschaft
Das ist wichtig für meinen Wahlkreis:
Schaffung und Erhalt der ansässigen Einzelhandel- und Gewerbebetriebe, sowie eines lebenswerten sozialen Umfeldes.
Das ist wichtig für die Stadt:
Lebensqualität bemisst sich am Alltagsgeschehen. Gesicherte Versorgung, eine saubere und sichere Umgebung, angenehme soziale Kontakte und eine sinnvolle Freizeitgestaltung tragen
wesentlich dazu bei.
Kontakt: m.schroeder@afdbochum.de

Listenplatz 5

Name: Lars Schmidt
Alter / Familienstand: 25 Jahre, ledig
Beruf: Studierender (Rechtswissenschaften / Jura)
Wohnort: Bochum-Wattenscheid, Günnigfeld
Politische Vita:
Sachkundiger Bürger der AfD-Fraktion, Vorstandsmitglied des Kreisverbands AfD
Bochum
Politischer Schwerpunkt:
Infrastruktur, Politik für Kinder und Jugendliche
Das ist wichtig für meinen Wahlkreis:
Die Straßen in Wattenscheid und besonders in Günnigfeld sind in schlechtem
Zustand. Die Stadt versäumt es die Straßen regelmäßig zu erhalten. Ich möchte
mich dafür einsetzen, dass sowohl für Rad und Auto, als auch für den ÖPNV
geeignete Straßen zur Verfügung gestellt und Instand gehalten werden.
Einige Wattenscheider Parks brauchen mehr Liebe. Neben Müll und dunklen
Ecken werden auch die Spielplätze für unsere Kinder nur unregelmäßig
aufgewertet. Die Naherholung muss wieder eine Priorität werden.
Das ist wichtig für meine Stadt:
Rot-grün hat vor kurzem abgelehnt, dass die Ratssitzungen per Livestream
gezeigt werden können. Ich finde, wer sich vom Bürger wählen lässt, sollte auch
zulassen, dass dieser die Arbeit sehen kann auch wenn er nicht die Ratssitzungen
am Mittag vor Ort verfolgen kann. Die Politik muss transparenter werden.
Gerade zur Zeit der Coronabelastungen merken wir, wie instabil unser
Einzelhandel geworden ist. Das liegt unter anderem auch daran, dass wir im
Gewerbesteuerhebesatz landesweit ganz oben mitspielen. Um den Einzelhandel
und letztlich das städtische Einkaufen zu erhalten, möchte ich Bochum für unsere
Gewerbetreibende wieder zu einer Heimat machen, denn ohne lebhaftes
Gewerbe, wird das Stadtbild verkommen.
Kontakt: L.Schmidt@afdbochum.de

Listenplatz 6

Name: Christian Loose
Alter / Familienstand: 44 Jahre, verheiratet, ein Kind
Beruf: Diplomkaufmann, Bankkaufmann, MdL
Wohnort: Bochum Stadtmitte
Politische Vita:
MdL NRW, Stadtrat, Mitglied der AfD
Politischer Schwerpunkt:
Wirtschaft, Energie, Finanzen
Das ist wichtig für meinen Wahlkreis:
Sauberkeit und Sicherheit für Groß und Klein
Das ist wichtig für meine Stadt:
Politik für unsere Bürger, kleinere Schulklassen für unsere Kinder
Kontakt: Afd-bochum-loose@web.de

Listenplatz 7

Name: Wolfgang Demolsky
Alter/Familienstand: 74, verheiratet
Beruf: Selbständig und Rentner
Wohnort: Wiemelhausen
Politische Vita: In der AfD seit 03/2013
Politischer Schwerpunkt: Sport, Gesundheit, Handwerk
Was ist wichtig für meinen Wahlkreis :
Schrott-Immobilien Geschichte werden lassen Lebensqualität verbessern
Was ist wichtig für meine Stadt:
Als Zahntechnikermeister und langjähriges Mitglied des Vorstandes der Innung und langjähriges Mitglied des Meisterprüfungsausschusses in Dortmund, liegen mir Handwerk, Handel, Dienstleistung besonders am Herzen, und das für unsere Bürger.
Private Arbeitgeber schaffen Jobs mit Zukunft
Kontakt: afd-bochum-demolsky@web.de

Listenplatz 8

Name: Dirk Dören
Alter: 44 Jahre
Beruf: Selbst. Kaufmann
Wohnort: Bochum Harpen
Politische Vita:
Mitglied der AfD
Politischer Schwerpunkt:
Sport und Freizeit
Das ist wichtig für meinen Wahlkreis:
Bezahlbarer Wohnraum, Freizeitangebote
Das ist wichtig für meine Stadt:
Attraktivität des Wirtschaftsstandorts Bochum steigern
Bürgernahe Politik schaffen
keine weiteren, unsinnigen Großprojekte (Symphoniker, Markthalle, etc.)
Kontakt: d.doeren@afdbochum.de

Listenplatz 9

Name: Markus Scheer
Alter: 50 Jahre, verheiratet
Beruf: Kaufmann
Wohnort: Dahlhausen
Politische Vita:
seit 03/2013 AfD, sachkundiger Bürger
Politischer Schwerpunkt:
Starker Rechtsstaat, Finanzen
Das ist wichtig für meinen Wahlkreis:
Die Innenstadt muss für den Einzelhandel
attraktiv gemacht werden. Das Stadtbild bedarf
dringend Investitionen.
Das ist wichtig für die Stadt:
Die Finanzen der Stadt müssen in Einklang mit
den Ausgaben gebracht werden.
Kontakt: afd@msprivat.com

> Seite 2 Kommunalwahlprogramm der AfD Bochum